Evangelische Kirchengemeinden Obermeiser und Westuffeln

EVANGELISCHE KIRCHENGEMEINDEN EHRSTEN, FÜRSTENWALD UND MEIMBRESSEN

Gruppe "Froschkönig"

Team Froschkönig Gruppe


1  


„Nachts im Mondschein, lag auf einem Blatt ein kleines Ei, ……“

Eines Morgens, bei Sonnenaufgang, schlüpft aus dem Ei eine kleine Raupe. Sie hat einen unglaublichen Hunger und so isst sie jeden Tag etwas anderes und immer ein Teil mehr, doch satt wird sie davon nie. Genau eine Woche nach ihrem Schlüpfen frisst sie ganz viele verschiedene Lebensmittel durcheinander. Danach hat sie schreckliche Bauchschmerzen. Als sie am nächsten Tag ein Blatt von einem Baum frisst, geht es ihr wieder besser, sie ist nicht mehr hungrig sondern dick und rund geworden. Nun verpuppt sie sich in ihrem Kokon. Nach mehr als zwei Wochen schlüpft sie aus dem Kokon und ist  ein wunderschöner Schmetterling.

Na, wer von Ihnen kennt die Geschichte?  Na, klar es ist die „Kleine Raupe Nimmersatt“ von Eric Carle, mit der wir uns in den nächsten Wochen, in unserer Gruppe beschäftigen werden.Was frisst eine Raupe? Wie entwickelt sie sich? Wie entsteht ein Schmetterling?Lebensmittel, Wochentage und Zahlen sind weitere Themen, die vorkommen und mit denen wir uns auseinandersetzen.

Durch Singspiele, Fingerspiele, Bastelangebote und anderen Dingen werden wir das Leben der Raupe vertiefen.In folgenden Bereichen möchten wir die Kinder mit diesem Thema fördern:

  • Freude an Literatur
  • Sprache und Wortschatz
  • Zeitgefühl / Wochentage
  • Zählen
  • Fantasie      und Kreativität

  •  Grob- und Feinmotorik

    Wahrnehmung

  • Singen und      Musizieren

  • Farbenlehre

  • Konzentration und Zuhören

  • Metamorphose:  Raupe – Kokon – Schmetterling

  • Bewusstsein für Ernährung

  • Natur erleben