Ev. Kirchspiel Wilhelmsthal
Ev. Kirchengemeinden Calden ● Ehrsten ● Fürstenwald ● Meimbressen ● Obermeiser-Westuffeln

Unsere Gottesdienste im Kirchspiel Wilhelmsthal

Die Schutzmaßnahmen vor Covid-19 bei Gottesdiensten in Innenräumen sind weitestgehend in die Verantwortung der Teilnehmenden gelegt.
In Obermeiser und Westuffeln gibt es jeweils eine Zone, in der Abstand zu haushaltsfremden Personen einzuhalten ist.






Die Kirchen in Fürstenwald und Westuffeln ist täglich zur persönlichen Einkehr und zum Gebet geöffnet.




Das Kirchenjahr und seine Farben

Das gottesdienstliche Leben wird im Wesentlichen bestimmt durch das Kirchenjahr mit seiner Abfolge von Festen und Zeiten. Es beginnt immer mit dem 1. Advent und endet am Sonnabend der Woche des Letzten Sonntags im Kirchenjahr, dem Ewigkeits- bzw. Totensonntag.

Bei der thematischen Orientierung helfen in vielen Kirchen die Farben der Antependien, der Behänge am Altar und/oder der Kanzel: 

Weiß: Symbol des Lichtes (Ostern, Weihnachten, übrige Christusfeste)

Violett: Farbe der Buße und der Bereitung vor den hohen Festen (Passionszeit, Advent, Buß- und Bettag)

Rot: Farbe des Pfingstfeuers und der durch das Blut der Märtyrer ausgebreiteten Kirche (Pfingsten, Gedenktage der Kirche)

Grün: Farbe der aufgehenden Saat (Epiphanias-, Vorfasten- und Trinitatiszeit)

 Schwarz : Zeichen der Trauer (Karfreitag)

Weitere Informationen zum Kirchenjahr, zu den liturgischen Farben und zu den einzelnen Sonntagen finden Sie unter www.kirchenjahr-evangelisch.de. Einen Überblick bietet zudem diese Grafik:

Plakat Kirchenjahr


 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos