Evangelische Kirchengemeinde
Obermeiser-Westuffeln

EVANGELISCHE KIRCHENGEMEINDEN
EHRSTEN, FÜRSTENWALD UND MEIMBRESSEN

Gruppe "Bären"

 

Das neue Jahr begann mit der Dokumentation der Entwicklung hrer Kinder.

Der Februar steht im Zeichen des Karnevals. Wir orientieren uns diesmal an keiner bestimmtem Geschichte, sondern feiern unter dem Motto:"Helau und trara, hier steppt der Bär, das ist doch klar!"

Wir werden uns auf die närrische Zeit einstimmen, in dem wir dei Verkleidungsecke vergrößern, Dekoration basteln, lustige Lieder lernen und natürlich tanzen.

Zum großen Fest am 21.02. können sich die Kinder nach ihren Wünschen verkleiden. Es gibt ein Buffet, Spiele, Lieder und Tänze. Am Rosenmontag darf sich noch einmal verkleidet werden.

Ab März lautet das Thema "Auf dem Bauernhof kann man was erleben!"

Wir werden uns zunächst mit den Tieren auf einem Hof beschäftigen. Danach stehen die landwirtschaftlcihen Produckte, die Arbeit eines Landwirts und landwirtschaftliche Maschienen im Mittelpunkt.

Da wir in einem Dorf leben, steht außer Frage, dass wir Tiere, Höfe und Maschinen in Natura betrachten werden und auch selbst beim Säen udn Ernten in Aktion treten werden.

Im April unterbrechen wir das Projekt für zirka zwei Wochen für die Ostergschichte.

Am Gruppenelternabend am 17.03.2020 um 19.30 Uhr werden Sie weitere Informationen zum Projekt sowie zum Gruppenalltag bekommen. Sie erhalten hier zu eine gesonderte Einladung.

 
E-Mail
Anruf
Karte